Aktuelles

Das Aktionsbündnis „Wir sind die Zukunft“ (Münchner Trichter, Fachforum Freizeitstätten und Kreisjugendring München-Stadt) plant für 2018 eine...

mehr lesen...

„Es geht nur gemeinsam“ – Dies war Motto und Ergebnis des Fachtags des Netzwerks Ganztagsbildung am 21. Juni im Feierwerk München

mehr lesen...

Das Bündnis "Wir sind die Zukunft" (WsdZ) hat 2016 intern begonnen, eine Standortbestimmung der Offenen Kinder- und Jugendarbeit (OKJA) in München...

mehr lesen...

Begehbarer Adventskalender

Vom 1. bis zum 23. Dezember 2010 gab es in München einen begehbaren Adventskalender. 23 Einrichtungen der offenen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen präsentierten an ihrem jeweiligen „Türchentag“ attraktive Angebote... 

Bilder von der Übergabe der Adventskalenderhier... 

Sandbilder gestalten, Theateraufführungen, Ausstellungen, Infos zu Weihnachtsbräuchen, Basteln und natürlich Plätzchenbacken - das alles verbarg sich hinter den Türen unseres begehbaren Adventskalenders.

Alle Aktivitäten waren auch in einem echten Adventskalender gesammelt und so konnte man jeden Tag staunen und neu erleben, was Jugendarbeit in München zu bieten hat. 

Alle Türchentag-Aktionenhier...

Bürgermeisterin Christine Strobl, Stadtschulrat Rainer Schweppe und Kulturreferent Hans-Georg Küppers, die Sozialreferentin Brigitte Meier, die Jugendamtsleiterin Maria Kurz-Adam und die Fraktionen im Münchner Rathaus bekamen von Kinder- und Jugendgruppen im Vorfeld einen besonders gestalteten Adventskalender überreicht. Alle 23 am Adventskalender beteiligten Einrichtungen haben ihren „Türchentag“ liebevoll in einem Brief mit einem passenden kleinen Geschenk (gebastelte Engelchen, selbstgebackene Kekse, genähte Tannenbäume, Rezepte…) angekündigt. Daraus sind  ganz besondere Adventskalender geworden, die am 29. und 30. November überreicht wurden. 

Bilder von der Übergabe der Adventskalenderhier...