Aktuelles

Zur Stärkung unmittelbarer Beteiligung von Kindern und Jugendlichen in ihrer Lebenswelt stellt der Stadtrat der Landeshauptstadt München jährlich ein...

mehr lesen...

WIR SIND DIE ZUKUNFT lädt zum Fachtag "Strukturprinzipien der Offenen Kinder- und Jugendarbeit: Spielräume in Prozessen der Subjektbildung" am 21....

mehr lesen...

2019 wird die UN-Kinderrechtskonvention 30 Jahre alt. Zu diesem Anlass ruft der KJR in Kooperation mit dem AK Kinder- und Jugendbeteiligung Kinder von...

mehr lesen...

"Ich bin anders als du denkst"

Das Aktionsbündnis „Wir sind die Zukunft“ lud 2018 zu einer Fotoaktion ein, die sich mit den Themen Stereotype, Vorurteile und Zuschreibungen beschäftigte.

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene konnten ein Blatt mit einer Aussage beschriften, die ein Vorurteil oder Stereotyp widerlegt, mit dem sie konfrontiert sind. Sie haben sich das Blatt vor das Gesicht gehalten und sich damit fotografieren lassen.

Die entstandenen Bilder sind auf www.ichbinandersalsdudenkst.net zu sehen.

Zwei Stadträtinnen, ein Stadtrat, Vertreterinnen des Aktionsbündnisses und eine Jugendliche bildeten die Jury, die aus den 150 eingesandten Fotos 24 für einen Kalender auswählte.

Neben dem Kalender entstanden drei großformatige Banner, ein Plakat und sechs Postkartenmotive. 30.000 Karten wurde im November 2018 über CityCards im gesamten Stadtgebiet verteilt.

Ziel der Aktion war es, Vorurteile und Stereotypen, denen sich junge Menschen stellen müssen, sichtbar zu machen. Manchmal muss man schmunzeln, manchmal erschrickt man, aber die Botschaft ist deutlich: Menschen gehören nicht in Schubladen.

Den Kalender zur Foto-Aktion gibt es hier...

Alle sechs Postkartenmotive gibt es hier...