Aktuelles

Das Aktionsbündnis „Wir sind die Zukunft“ (Münchner Trichter, Fachforum Freizeitstätten und Kreisjugendring München-Stadt) plant für 2018 eine...

mehr lesen...

„Es geht nur gemeinsam“ – Dies war Motto und Ergebnis des Fachtags des Netzwerks Ganztagsbildung am 21. Juni im Feierwerk München

mehr lesen...

Das Bündnis "Wir sind die Zukunft" (WsdZ) hat 2016 intern begonnen, eine Standortbestimmung der Offenen Kinder- und Jugendarbeit (OKJA) in München...

mehr lesen...

Freizeiteinrichtungen für Kinder und Jugendliche in München

 

Etwa 300.000 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 6 und 27 Jahren gibt es in München. Viele von ihnen besuchen unsere Freizeitstätten. Manche kommen gleich nach der Schule zu Mittagstisch und Hausaufgabenbetreuung, andere erst später zum Spielen, Tanzen, Theaterspielen, für Sportangebote, Videodreh, zum Basteln, Werken u.v.m.

Beliebt sind Angebote wie Kinder- und Jugendcafé, Partys sowie das Ferienprogramm. In jedem der Häuser arbeiten pädagogische Fachkräfte, sie bieten den jungen Menschen auch Beratung an, wenn sie Sorgen und Probleme haben. Gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen werden Programme und Regeln, die für alle im Haus gelten, entwickelt.

Lassen Sie sich durch den Namen nicht täuschen! Eine Freizeit-Stätte bietet Raum für freiwilliges und selbstbestimmtes Lernen. Kinder und Jugendliche können ohne Leistungsdruck etwas ausprobieren und dabei neue Erfahrungen sammeln. Und weil zur Lebenswelt der Kinder und Jugendlichen die Schule gehört, kooperieren wir mit Schulen. Wir begleiten auch den Übergang von der Schule zum Beruf, z.B. durch Bewerbungstrainings.

Schauen Sie sich an, was wir machen. Wir haben die Freizeitstätten in dieser Übersicht nach Stadtteilen aufgelistet und jeweils einige der Angebote aufgeführt, die es dort gibt. Detaillierte Informationen zu den einzelnen Häusern gibt es jeweils auf deren Homepage.

 

 

Suche verfeinern

Ihr Suchergebnis

Suchen Sie gezielt nach Einrichtungen!


Welche Kriterien sollte die Einrichtung erfüllen?


Ich suche eine Einrichtung für





Abenteuer-Spiel-Platz Neuhausen

Stadtbezirk: 09 Neuhausen - Nymphenburg
„ERDE, WASSER, FEUER, LUFT“ bestimmen den spielerischen Alltag auf dem pädagogisch betreuten Abenteuer-Spiel-Platz (ASP) mitten in München.
Kontakt: Susanne Kußmaul, Hanebergstraße 14
80637 München, Tel: 089 - 15 53 33, Fax: 089 - 15 92 52 85

Freizeitstätte Hirschgarten

Stadtbezirk: 09 Neuhausen - Nymphenburg
Ein offener Treffpunkt, Begegnungs- und Aktionsort für Kinder und Jugendliche beiderlei Geschlechtes und unabhängig ethnisch-kultureller, nationaler oder konfessioneller Zugehörigkeit zur Freizeitgestaltung.
Kontakt: Ralf Geweniger, Arnulfstr. 251
80639 München, Tel: 089 - 17 80 98 81, Fax: 089 - 17 80 98 83

Integrierter Treff Mosaik

Stadtbezirk: 09 Neuhausen - Nymphenburg
Die Arbeitsgruppe Buhlstraße e.V. ist ein anerkannter Träger der freien Jugendhilfe und betreibt soziale Einrichtungen und Projekte im Münchner Norden und Westen.
Kontakt: Eva Freundl, Rosa-Bavarese-Straße 21
80639 München, Tel: 089 - 17 11 86 78, Fax:

Jugendtreff Neuhausen

Stadtbezirk: 09 Neuhausen - Nymphenburg
Der Jugendtreff ist ein Ort für alle Kinder und Jugendlichen im Alter von 10 bis 18 Jahren. Hier kann man ratschen, Freundinnen und Freunde treffen, aber auch das umfangreiche Spielangebot von Kicker über Playstation bis Brettspiele nutzen.
Kontakt: Eva Staudinger, Hanebergstr. 14
80637 München, Tel: 089 - 15 69 90, Fax: 089 - 157 42 86

KIDS – Kinderinformationsdienst Spiellandschaft Stadt

Stadtbezirk: 09 Neuhausen - Nymphenburg
Informationen zu spiel- und kulturpädagogischen Projekten, Spielräumen und Spielmöglichkeiten
Kontakt: Evelyn Knecht, Albrechtstr. 37
80636 München, Tel: 089 - 18 33 35, Fax: 089 - 12 79 96 68

Medienzentrum München des JFF

Stadtbezirk: 09 Neuhausen - Nymphenburg
Das Medienzentrum München im Haus der Jugendarbeit steht allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Kinder- und Jugendarbeit sowie Jugendmediengruppen in München zur Verfügung.
Kontakt: Günther Anfang, Rupprechtstraße 29
80636 München, Tel: 089 - 126 65 30, Fax: 089 - 12 66 53 24