“Wir sind die Zukunft” stellt sich vor

 

Das Aktionsbündnis „Wir sind die Zukunft“ ist ein Zusammenschluss von Kreisjugendring München-Stadt, Münchner Trichter und Fachforum Freizeitstätten.

Gemeinsame Aktionen – z.B. Jugendarbeit ist eine sichere Bank, Münchner G’schichten, Puzzleaktion … – und Präsentationen – z.B. bei der Münchner Freiwilligen-Messe oder beim Ganztagsbildungskongress – sowie Fachtagungen und regelmäßige Publikationen zeigen, dass die offene Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in München ein starker Verbund ist und die Interessen von Kindern und Jugendlichen im Blick hat.

Über 100 Einrichtungen der offenen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sind im Aktionsbündnis vertreten. Die gebündelte Fachlichkeit der dort vertretenen Einrichtungen und Träger ist für das Jugendamt der LH München ein starker und verlässlicher Partner: Ob es um die Entwicklung und Fortschreibung der Rahmenkonzeption der Offenen Kinder- und Jugendarbeit in München geht, um die Jugendbefragung oder ein Siegel für LGBT-freundliche Einrichtungen.

Meldungen

Ergebnisse der Jugendbefragung veröffentlicht

Am 14. September wurden im Kinder- und Jugendhilfeausschuss die Ergebnisse der dritten Online-Jugendbefragung, die im Herbst/Winter 2020/21 stattfand, präsentiert. Neben Corona waren wichtige Themen [...]

Wir halten die Stadt zusammen – jetzt erst recht!

Unter dem Motto „Wir halten die Stadt zusammen – jetzt erst recht!“ rückt das Bündnis München Sozial Menschen ins Rampenlicht, die während der anhaltenden [...]

Banner-Aktion mit Corona-Statements

Kinder und Jugendliche sind derzeit praktisch nicht sichtbar und ihre Anliegen ebenso wenig. Eine Banner-Aktion von “Wir sind die Zukunft” verschafft ihnen jetzt Gehör.

Zeige alle