Freizeitstätte ‘s Fredl

Aktuelle Angebote sind an den Aushängen vor Ort einsehbar. Unsere Angebote vor Ort sind kostenfrei, bei verschiedenen Aktionen und Ausflügen wird ein Unkostenbeitrag erhoben. Die Angebote stehen allen Kindern und Jugendlichen im Alter von 10 bis 21 Jahren offen:

  • Offener Betrieb:
    hier kannst du spielen (z.B. Billard, Kicker, PS3), ratschen, basteln, u.v.m. oder nur abhängen
  • Schul- und berufsbezogene Bildungsangebote:
    Bewerbungen schreiben, Hilfe bei den Hausaufgaben, Prüfungsvorbereitung, usw.
  • Geschlechtsspezifische und multikulturelle Angebote:
    Verschiedene Angebote für Mädchen und Jungen, sowie Angebote zur Integration.
  • Beratung und Service:
    Spezielle Hilfen für Kinder und Jugendliche in Problemsituationen
  • Verschiedene Gruppenangebote:
    Basteln, Kochen, Backen, Malen, Schmuck herstellen, Karten- und Brettspiele, verschiedene Feste usw.
  • Sport:
    Verschiedene Turniere im Haus, auf dem Gelände und außerhalb der Freizeitstätte.
  • Aktionen außerhalb der Einrichtung:
    Ausflüge zu den verschiedensten Zielen, z.B.: Kartbahn, Skylinepark, usw. sowie Ferienfahrten.

Was gibt es noch:

  • Volleyball:
    für Mädchen ab 9 Jahren in der Grundschule am Ravensburger Ring immer freitags (außer in den Schulferien) von 19:00 Uhr bis 20:45 Uhr
  • Nightball (Fußball und Basketball):
    für Jugendliche ab 14 Jahren in der Grundschule an der Limesstraße immer freitags (außer in den Schulferien) von 21:30 Uhr bis 24:00 Uhr.
  • Nightball (Fußball und Basketball):
    für Jugendliche ab 14 Jahren in der Fischer von Erlach Halle immer freitags (außer in den Schulferien) ab 22:00 Uhr.

Öffnungszeiten: Montag:        14:00 – 19:00 Uhr
Dienstag:      14:00 – 19:00 Uhr
Mittwoch:      14:00 – 19:00 Uhr
Donnerstag:  14:00 – 20:30 Uhr
Freitag:         14:00 – 20:30 Uhr
Sonntag:       13:00 – 20:00 Uhr einmal im Monat – siehe Aushang

Die Freizeitstätte hat maximal 10 Schließungstage im Jahr und ist in der Zeit zwischen Weihnachten und Heilig 3 König geschlossen. Die weiteren Schließungstage sind variabel und werden vom Team frühzeitig bekanntgegeben.

Alter: 11-21

Kriterien: Beratung, Bewerbungshilfen, Hausaufgabenhilfe, Jungenangebote, Kunst & Kreatives, Mädchenangebote, Mitbestimmung (z.B. Jugendrat), Offener Treff (z.B. Jugendcafé), Quali-Vorbereitung, Sport / Bewegung

Zertifikate

Kontakt

Freizeitstätte ‘s Fredl
Kontaktperson: Hr. Reithmeier, Fr. Erbar, Hr. Kuschel

Bodenseestraße 186
81243 München

Telefon: 089 - 87 47 81


  • Träger: AWO München gemeinnützige Betriebs-GmbH