Mädchentreff Blumenau

Der Mädchentreff* Blumenau ist ein Raum nur für Mädchen* und junge Frauen* und stellt einen Schutz- und Freiraum dar, in dem Mädchen* und junge Frauen* sich begegnen und ausprobieren können. Ein Ort, um Freundinnen* zu treffen, sich auszutauschen und mitzubestimmen, zu tanzen, Sport und Musik zu machen, zu backen, kochen oder kreativ zu sein. Wir feiern gemeinsam Feste, machen Projekte, Filmnachmittage und Ausflüge.

Neben Spiel und Spaß geht es aber auch darum, spannende Themen zu diskutieren, gehört zu werden, Politik mitzugestalten, eigene Wünsche umzusetzen und Stärken einzubringen. Über Probleme zu sprechen und gemeinsam Lösungen zu finden, die eigene Zukunft zu planen und einen Austausch anzustreben, welche Themen für Mädchen* und junge Frauen* aus der Blumenau wichtig sind.

Der Mädchentreff* Blumenau setzt sich ein für die Gleichberechtigung aller Geschlechter, mehr Solidarität und Vielfalt und wehrt sich gegen Sexismus, Rassismus und sämtliche andere Diskriminierungsformen. Wir fördern Empowerment und möchten Mädchen* und jungen Frauen* einen Raum ermöglichen, in dem sie Selbstbestimmung und Verbundenheit erfahren können.

Der Mädchentreff* Blumenau ist eine von der LH München/Sozialreferat geförderte Einrichtung der regionalen offenen Kinder- und Jugendarbeit unter Trägerschaft des Vereins schule – beruf e.V. als Außenstelle des Treff 21.

Alter: 6-18

Kriterien: Beratung, Bewerbungshilfen, Ferienangebote, Hausaufgabenhilfe, Kunst & Kreatives, Mädchenangebote, Medien & Technologien, Mitbestimmung (z.B. Jugendrat), Musik, Offener Treff (z.B. Jugendcafé), Raumüberlassung, Sport / Bewegung, Tanz / Theater

Stadtbezirk: 20 Hadern

Zertifikate

Kontakt

Mädchentreff Blumenau
Kontaktperson: Sandra Lüders

Gelbhofstraße 16
81375 München

Telefon: 01590 167 43 51


https://maedchentreffblumenau.wordpress.com

  • Träger: schule.beruf e.V.