Jugendtreff Au

Der Jugendtreff bietet Jugendlichen zwischen 13 und 21 Jahren ein integratives Modell von Freizeit und außerschulischer Jugendbildung. Im Offenen Treff gibt es täglich Spiel- und Sportangebote, WLAN, Playstation, musisch-kreative Angebote und Kochgruppen. Ratsuchende Jugendliche finden kompetente Ansprechpersonen. Die Sporthalle bietet Platz für Sport und Bewegungsangebote.

Jugendkulturarbeit und Veranstaltungen werden im Haus sowie im Stadtteil angeboten. Jahreshighlight ist das Musikprogramm beim Isarinselfest, das auch durch den ehrenamtlichen Einsatz von Jugendlichen erfolgreich stattfinden kann. Der Jugendrat trifft sich regelmäßig zum Austausch. Zur Bildungsarbeit gehören Projekte zur politischen und interkulturellen Bildung. Jugendliche werden durch Lerngruppen, Quali-Vorbereitungskurse und Bewerbungstraining unterstützt.

Außerhalb der Öffnungszeiten stehen die Räumlichkeiten Kindergruppen, Bürgerinnen und Bürgern aus dem Stadtteil sowie kulturellen Gruppen zur Verfügung. Jugendsozialarbeit und JADE an der MS Weilerstraße und der MS Hochstraße werden von drei Fachkräften angeboten.

Alter: 13-20

Kriterien: Beratung, Bewerbungshilfen, Jungenangebote, Kunst & Kreatives, Mädchenangebote, Medien & Technologien, Mitbestimmung (z.B. Jugendrat), Musik, Offener Treff (z.B. Jugendcafé), Party / Disco, Quali-Vorbereitung, Schulklassenprogramme, Sport / Bewegung

Zertifikate

Kontakt

Jugendtreff Au
Kontaktperson: Birgit Kehr

Kegelhof 8
81669 München

Telefon: 089 / 48 43 51
Fax: 089 / 447 14 84


https://www.jtau.de

MVV: Bus 52/152 Schweigerstraße

  • Träger: Kreisjugendring München-Stadt