Zeugnerhof – Kinder- und Jugendtreff Berg am Laim

Der Kinder- und Jugendtreff Zeugnerhof ist in einem alten Bauernhaus im Stadtbezirk Berg am Laim untergebracht und bietet vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten. Dazu gehören u.a. ein Musikstudio, eine Ton- und Holzwerkstatt, eine Mal- und Bastelwerkstatt, ein PC-Raum und ein großes Sortiment an Spielen. Im Studio werden fast täglich Beats aufgenommen. Im Saal wird nachmittags Sport getrieben und am Abend regelmäßig Breakdance getanzt. Außerdem können Kinder im Dojo die Kampfkunst Aikido erlernen. In das Hausgeschehen bringen sich die Kinder und Jugendlichen aktiv ein, beispielsweise bei der Planung von Ausflügen, Aktivitäten und Anschaffungen. Dies geschieht im Rahmen des Kinder- und Jugendrates oder bei Hausversammlungen.

Die meiste Zeit kommen die Kinder und Jugendlichen jedoch, um Freunde zu treffen, zu spielen, zu quatschen und zu relaxen. Dabei stehen pädagogische Fachkräfte als Ansprechpersonen zur Verfügung. Sie unterstützen auch beim Übergang Schule – Beruf und bei allen Alltagsproblemen. Pädagogische Fachkräfte des Teams bieten zudem an der Mittelschule am Inzeller Weg
Schulsozialarbeit, JADE und Jugendsozialarbeit an.

Alter: 6-27

Kriterien: barrierefrei, Beratung, Bewerbungshilfen, Ferienangebote, Jungenangebote, Kunst & Kreatives, Mädchenangebote, Medien & Technologien, Mitbestimmung (z.B. Jugendrat), Musik, Offener Treff (z.B. Jugendcafé), Party / Disco, Quali-Vorbereitung, Raumüberlassung, Schulklassenprogramme, Sport / Bewegung, Tanz / Theater

Zertifikate

Kontakt

Zeugnerhof – Kinder- und Jugendtreff Berg am Laim
Kontaktperson: Viktor Huber-Wahlandt

Josephsburgstraße 10
81673 München

Telefon: 089 / 431 36 42
Fax: 089 / 43 10 99 44


https://zeugnerhof.de/

MVV: U2 Josephsburg / Tram 19 Schlüsselbergstraße oder Baumkirchener Straße

  • Träger: Kreisjugendring München-Stadt